Team

Hinter den genannten Kompetenzen steht ein erfahrenes Team, welches auf eine langjährige Erfahrung in der Automobilbranche zurückblicken kann.

Unter anderem waren Teammitglieder mit der SE-Teamleitung in den Projekten RR05 Heckklappe, F23 Verdeckklappe, E84 NEV- Tragstruktur betraut, nur um einige Beispiele zu nennen.

Hinter den Modul- und SE-Teamleitern steckt auch immer eine schlagkräftige Mannschaft von Ingenieuren, die die Detailarbeit in CATIA V6 leisten.

Diese Ingenieure waren in verschiedenste Projekte eingebunden, unter anderem in den Bereichen Interieur, aktive Heckspoiler sowie Leichtbau in CFK und SMC.

Herr Dr. Andreas von Schuttenbach steht der HVD Group als technischer Berater zur Verfügung. Er blickt auf eine lange und erfolgreiche Karriere in der Automobil-Branche zurück, alles begann bei Ferrari und führte über einige Stationen (u.a. AUDI Motorsport) als freier Ingenieur in den 1990-er Jahren zu BMW.